Zum Hauptinhalt springen

AGRARUMWELT­MAßNAHMEN (AUM) VON L. STROETMANN­ SAAT

Was sind Agrarumweltmaßnahmen?

Agrarumweltmaßnahmen (AUM) sind staatlich geförderte Bewirtschaftungsmaßnahmen, bei denen die Pflege der Kulturlandschaft sowie die Förderung von Artenvielfalt, Boden-, Gewässer- und Klimaschutz im Vordergrund stehen.

 

FÖRDERUNG FÜR UMWELTGERECHTE PRODUKTIONSVERFAHREN

Mit der Teilnahme an Agrarumweltprogrammen verpflichten sich Landwirte in der Regel für einen Zeitraum von fünf Jahren freiwillig, umweltgerechte und den natürlichen Lebensraum schützende Produktionsverfahren einzuhalten. Sie erhalten dafür zum Ausgleich eine Förderung.

Umsetzung der AUM liegt im Bundesland

In Deutschland werden Agrarumweltmaßnahmen mit Beteiligung des Bundes, der Länder und der Europäischen Union (EU) gefördert. Die Umsetzung der entsprechenden EU-Verordnung erfolgt auf Ebene der Bundesländer. Daraus ergeben sich für jedes Bundesland unterschiedliche Verordnungen und somit für den Einsatz von Saatgut- oder Blühmischungen unterschiedliche Anforderungen und Zusammensetzungen.

Nachfolgend sind die verschiedenen Saatgut- und Blühmischungen der Firma Stroetmann für die AUM in den verschiedenen Bundesländern aufgeführt. Details zu den AUM sind den Förderrichtlinien der einzelnen Bundesländer zu entnehmen. 

Agrarumweltprogramm Niedersachsen

Maßnahme BS1-Anlage von einjährigen Blühstreifen auf Ackerland

Zusammensetzung:

24 % Sonnenblumen, 20 % Ölrettich, 20 % Buchweizen, 16 % Senf, 10 % Alexandrinerklee, 10 % Phacelia

Aussaatstärke10 - 15 kg/ha
Artikelnummer (10 kg-Sack)306541

 

Produktblatt AUM Niedersachsen BS1-Mischung mit Kreuzblüter.

Maßnahme BS1-Anlage von einjährigen Blühstreifen auf Ackerland

Zusammensetzung:

48 % Buchweizen, 27 % Sonnenblumen, 10 % Alexandrinerklee, 10 % Phacelia, 5 % Öllein

Aussaatstärke10 - 15 kg/ha
Artikelnummer (10 kg-Sack)306568

 

Produktblatt AUM Niedersachsen BS1-Mischung ohne Kreuzblütler.

Agrarumweltprogramm Nordrhein-Westfalen

Saatgutmischung zur Anlage von Blüh- und Schonstreifen oder Blüh- und Schonflächen (A, einsömmerig bis 2-jährig)

Zusammensetzung:

20 % Bitterlupinen, 20 % Felderbsen, 20 % Sommerhafer, 13 % Sommerwicken, 12 % Gelbsenf, 5 % Esparsette, 3 % Sonnenblumen, 2 % Alexandrinerklee, 2 % Ölrettich,     1 % Herbstrüben, 1 % Phacelia, 1 % Ramtillkraut

Aussaatstärke25 - 30 kg/ha
Artikelnummer (10 kg-Sack)306495

 

Produktblatt AUM Nordrhein-Westfalen NRW Blühstreifen A.

Saatgutmischung zur Anlage von Blüh- und Schonstreifen oder Blüh- und Schonflächen (A, einsömmerig bis 2-jährig)

Zusammensetzung:

25 % Buchweizen, 12 % Bitterlupinen, 11 % Felderbsen, 11 % Sommerwicken, 10 % Alexandrinerklee, 6 % Phacelia, 6 % Ramtillkraut, 5 % Sommerhafer, 5 % Esparsette, 3 % Perserklee, 3 % Sonnenblumen, 2 % Öllein, 1 % Borretsch

Aussaatstärke25 - 30 kg/ha
Artikelnummer (10 kg-Sack)306509

 

Produktblatt AUM Nordrhein-Westfalen NRW Blühstreifen A, ohne Kreuzblütler.

Saatgutmischung zur Anlage von Blüh- und Schonstreifen oder Blüh- und Schonflächen (A, einsömmerig bis 2-jährig)

Zusammensetzung:

30 % Buchweizen, 15 % Sonnenblumen, 12 % Inkarnatklee, 12 % Alexandrinerklee, 8 % Sommerwicken, 6 % Phacelia, 5 % Perserklee, 3 % Rotklee, 3 % Weißklee, 2 % Gelber Steinklee, 2 % Koriander, 1 % Dill, 1 % Ringelblume

Aussaatstärke15 - 20 kg/ha
Artikelnummer (10 kg-Sack)329541

 

Produktblatt AUM Nordrhein-Westfalen Brache mit Honigpflanzen, einjährig.

Saatgutmischung zur Anlage von Blüh- und Schonstreifen oder Blüh- und Schonflächen (B, mehrjährig)

Zusammensetzung:

30 % Buchweizen, 15 % Felderbsen, 10 % Winterfutterraps, 10 % Ölrettich, 10 % Wiesenlieschgras, 8 % Esparsette, 5 % Sommerwicken, 4 % Sonnenblumen, 3 % Wiesenrispe, 2 % Weißklee, 2 % Rotschwingel, 1 % Phacelia

Aussaatstärke25 - 30 kg/ha
Artikelnummer (10 kg-Sack)306436

 

Produktblatt AUM Nordrhein-Westfalen NRW Blühstreifen B, mehrjährig.

Saatgutmischung zur Anlage von Blüh- und Schonstreifen oder Blüh- und Schonflächen (B, mehrjährig)

Zusammensetzung:

20 % Sommerhafer, 15 % Rotschwingel, 13 % Felderbsen, 10 % Waldstaudenroggen, 10 % Öllein, 7 % Sommerwicken, 5 % Esparsette, 5 % Phacelia, 5 % Ramtillkraut, 5 % Sonnenblumen, 2 % Weißklee, 2 % Wiesenlieschgras, 1 % Schwedenklee

Aussaatstärke25 - 30 kg/ha
Artikelnummer (10 kg-Sack)306401

 

Produktblatt AUM Nordrhein-Westfalen NRW Blühstreifen B, ohne Kreutblütler, mehrjährig.

Saatgutmischung zur Anlage von Blüh- und Schonstreifen oder Blüh- und Schonflächen (A, einsömmerig bis 2-jährig)

Zusammensetzung:

18 % Waldstaudenroggen, 15 % Buchweizen, 10 % Sommerhafer, 8 % Weißklee, 7 % Rotklee, 5 % Esparsette, 5 % Inkarnatklee, 5 % Sommerwicken, 4 % Winterwicken, 4 % Lupinen, 3 % Markstammkohl, 3 % Rohrglanzgras, 3 % Winterfutterraps, 3 % Phacelia, 2 % Winterrübsen, 2 % Ölrettich, 2 % Alexandrinerklee, 1 % Wiesenrispe

Aussaatstärke20 - 25 kg/ha
Artikelnummer (10 kg-Sack)310360

 

Produktblatt AUM Nordrhein-Westfalen NRW Hegemischung Münsterland, mehrjährig.

Agrarumweltprogramm Hessen

C.3.1 Einjährige Blühstreifen/-flächen

Zusammensetzung:

20 % Blaue Bitterlupine, 20 % Sommerhafer, 20 % Felderbse, 10 % Sommerwicken, 7 % Senf, 7 % Winterraps, 3 % Serradella, 3 % Öllein, 3 % Alexandrinerklee, 3 % Sonnenblume, 1 % Phacelia

Aussaatstärke10 - 15 kg/ha
Artikelnummer (10 kg-Sack)380873

 

Produktblatt AUM Hessen C.3.1 Blühstreifen, einjährig.

C.3.1 Einjähriger Blühstreifen

Zusammensetzung:

30 % Buchweizen, 15 % Sonnenblumen, 12 % Inkarnatklee, 12 % Alexandrinerklee, 8 % Sommerwicken, 6 % Phacelia, 5 % Perserklee, 3 % Rotklee, 3 % Weißklee, 2 % Gelber Steinklee, 2 % Koriander, 1 % Dill, 1 % Ringelblume

Aussaatstärke15 - 20 kg/ha
Artikelnummer (10 kg-Sack)329541

 

Produktblatt AUM Hessen Brache mit Honigpflanzen, einjährig.

C.3.1 Einjähriger Blühstreifen, AG Blühflächen Hessen

Zusammensetzung:

15 % Sonnenblume, 11 % Esparsette, 10 % Phacelia, 10 % Koriander, 8 % Fenchel, 7 % Serradella, 7 % Inkarnatklee, 7 % Alexandrinerklee, 7 % Saatwicke, 5 % Dill, 5 % Echter Schwarzkümmel, 5 % Ringelblume, 3 % Perserklee

Aussaatstärke10 - 15 kg/ha
Artikelnummer (10 kg-Sack)380865

 

Produktblatt AUM Hessen Brache mit Honigpflanzen, einjährig, AG Blühflächen Hessen.

C.3.1 Einjähriger Blühstreifen, C.2.d Bienengerechter Zwischenfruchtanbau

Zusammensetzung:

20 % Rauhafer, 15 % Winterrübsen, 15 % Sonnenblumen, 15 % Gelbsenf, 7 % Winterraps, 7 % Lein, 7 % Ölrettich, 5 % Buchweizen, 5 % Erbsen,    4 % Phacelia

Aussaatstärke20 kg/ha
Artikelnummer (10 kg-Sack)87750

 

Produktblatt AUM Hessen Hegering Niederwild.

C.2.d Bienengerechter Zwischenfruchtanbau

Zusammensetzung:

Ölrettich (nematodenresistent), Rauhafer, Sonnenblumen, Öllein, Ramtillkraut, Alexandrinerklee, Sommerwicke

Aussaatstärke35 - 40 kg/ha
Artikelnummer (25 kg-Sack)380598

 

Produktblatt AUM Hessen Humusaktiv Kartoffel-Fit Plus.

C.2.d Bienengerechter Zwischenfruchtanbau

Zusammensetzung:

Felderbse, Sommerwicken, Buchweizen, Esparsette, Öllein, Alexandrinerklee, Phacelia, Ramtillkraut

Aussaatstärke60 - 65 kg/ha
Artikelnummer (25 kg-Sack)380660

 

Produktblatt AUM Hessen Humusaktiv Raps/Getreide-Fit Plus.

Agrarumweltprogramm Rheinland-Pfalz

Einjährige Begrünungsmischungen

Zusammensetzung:

22,5 % Buchweizen, 12 % Sonnenblumen, 10 % Phacelia, 8 % Inkarnatklee, 6 % Kornblumen, 6 % Sommerwicken, 5 % Saat-Esparsetten, 5 % Fenchel, 5 % Persischer Klee, 4 % Öllein/Saatlein, 3 % Koriander, 3 % Ringelblumen, 2 % Ramtillkraut, 2 % Gelbsenf, 2 % Ölrettich, 2 % Borretsch, 2 % Dill, 0,5 % Klatschmohn

Aussaatstärke15 kg/ha
Artikelnummer (10 kg-Sack)314528

 

Produktblatt AUM Rheinland-Pfalz FAKT Einjährige Blühmischung M1.

Einjährige Begrünungsmischungen

Zusammensetzung:

17 % Sonnenblumen, 12 % Phacelia, 10 % Öllein, 10 % Inkarnatklee, 7,5 % Ramtillkraut, 6 % Ringelblumen, 6 % Kornblumen, 6 % Sommerwicken, 5 % Perserklee, 5 % Koriander, 5 % Esparsette, 5 % Fenchel, 3 % Borretsch, 2 % Dill, 0,5 % Klatschmohn

Aussaatstärke15 kg/ha
Artikelnummer (10 kg-Sack)305502

 

Produktblatt AUM Rheinland-Pfalz FAKT Einjährige Blühmischung M2.

Einjährige Begrünungsmischungen

Zusammensetzung:

40 % Buchweizen, 12 % Phacelia, 10 % Perserklee, 10 % Inkarnatklee, 9 % Lein, 8 % Sonnenblumen, 5 % Borretsch, 2 % Kornblumen, 2 % Ringelblumen, 1 % Klatschmohn, 1 % Kulturmalve

Aussaatstärke15 kg/ha
Artikelnummer (10 kg-Sack)370401

 

Produktblatt AUM Rheinland-Pfalz MEKA III Mischung 1.

Einjährige Begrünungsmischungen

Zusammensetzung:

40 % Buchweizen, 13 % Gelbsenf, 12 % Phacelia, 10 % Sonnenblumen, 8 % Ölrettich, 5 % Öllein, 5 % Borretsch, 3 % Kornblumen, 2 % Ringelblumen, 1 % Klatschmohn, 1 % Kulturmalve

Aussaatstärke15 kg/ha
Artikelnummer (10 kg-Sack)380881

 

Produktblatt AUM Rheinland-Pfalz MEKA III Mischung 2.

Einjährige Begrünungsmischungen

Zusammensetzung:

30 % Buchweizen, 13 % Gelbsenf, 10 % Phacelia, 10 % Inkarnatklee, 9 % Perserklee, 8 % Sonnenblumen, 8 % Ölrettich, 5 % Borretsch, 3 % Kornblumen, 2 % Ringelblumen, 1 % Klatschmohn, 1 % Kulturmalve

Aussaatstärke15 kg/ha
Artikelnummer (10 kg-Sack)380903

 

Produktblatt AUM Rheinland-Pfalz MEKA III Mischung 3.

Agrarumweltprogramm Baden-Württemberg

Maßnahme E 2.1/ E.2.2

Zusammensetzung:

22,5 % Buchweizen, 12 % Sonnenblumen, 10 % Phacelia, 8 % Inkarnatklee, 6 % Kornblumen, 6 % Sommerwicken, 5 % Saat-Esparsetten, 5 % Fenchel, 5 % Persischer Klee, 4 % Öllein/Saatlein, 3 % Koriander, 3 % Ringelblumen, 2 % Ramtillkraut, 2 % Gelbsenf, 2 % Ölrettich, 2 % Borretsch, 2 % Dill, 0,5 % Klatschmohn

Aussaatstärke15 kg/ha
Artikelnummer (10 kg-Sack)314528

 

Produktblatt AUM Baden-Württemberg FAKT Einjährige Blühmschung M1.

Maßnahme E 2.1/ E 2.2

Zusammensetzung:

17 % Sonnenblumen, 12 % Phacelia, 10 % Öllein, 10 % Inkarnatklee, 7,5 % Ramtillkraut, 6 % Ringelblumen, 6 % Kornblumen, 6 % Sommerwicken, 5 % Perserklee, 5 % Koriander, 5 % Esparsette, 5 % Fenchel, 3 % Borretsch, 2 % Dill, 0,5 % Klatschmohn

Aussaatstärke15 kg/ha
Artikelnummer (10 kg-Sack)305502

 

Produktblatt AUM Baden-Württemberg FAKT Einjährige Blühmischung M2.

Agrarumweltprogramm Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

In diesen Ländern bitte speziell die regionalen Empfehlungen der Bundesländer und deren Rechtslage beachten. In den letzten Jahren wurde erfolgreich die Brache mit Honigpflanzen, einjährig  angeboten. Bei nicht eindeutiger Rechtlage jedoch vor Bestellung Abklärung durch Rücksprache mit den verantwortlichen Länderdienststellen.

Einjährige Begrünungsmischungen

Zusammensetzung:

30 % Buchweizen, 15 % Sonnenblumen, 12 % Inkarnatklee, 12 % Alexandrinerklee, 8 % Sommerwicken, 6 % Phacelia, 5 % Perserklee, 3 % Rotklee, 3 % Weißklee, 2 % Gelber Steinklee, 2 % Koriander, 1 % Dill, 1 % Ringelblume

Aussaatstärke15 - 20 kg/ha
Artikelnummer (10 kg-Sack)329541

 

Produktblatt AUM Mecklenburg-Vorpommern, etc. Brache mit Honigpflanzen, einjährig.

Einjährige Begrünungsmischungen

Zusammensetzung:

15 % Sonnenblume, 11 % Esparsette, 10 % Phacelia, 10 % Koriander, 8 % Fenchel, 7 % Serradella, 7 % Inkarnatklee, 7 % Alexandrinerklee, 7 % Saatwicke, 5 % Dill, 5 % Echter Schwarzkümmel, 5 % Ringelblume, 3 % Perserklee

Aussaatstärke10 - 15 kg/ha
Artikelnummer (10 kg-Sack)380865

 

Produktblatt AUM Mecklenburg-Vorpommern, etc. Brache mit Honigpflanzen, einjährig, AG Blühflächen Hessen.

Agrarumweltprogramm Bayern, Schleswig-Holstein, Saarland

Ein- und Mehrjährige Mischungen sind auf Anfrage erhältlich!

Sie sind auf der Suche nach einer passenden Maissorte?

Hier finden Sie Informationen zu unserem MAISSCOUT-Sortiment!

MAISSCOUT-SORTIMENT

Passend dazu: Zwischenfrüchte

Um den Boden nach der Maisernte wieder zu regenerieren, sind Zwischenfrüchte geeignet. Finden Sie hier das Angebot von L. Stroetmann Saat an geeigneten Zwischenfrüchten.

Zwischenfrucht-Mischungen

Finden Sie Ihren Vertriebspartner
Ihre Postleitzahl ist:
Ihr Ansprechpartner ist:
Ihr Ansprechpartner