Zum Hauptinhalt springen

SOMMER- ODER WINTERWEIZEN VON L. STROETMANN­ SAAT

Unser Sortenangebot umfasst alle führenden Sorten aus den Qualitätsstufen A bis E. Wir bieten Ihnen sowohl leistungsstarke Sorten, die schon über Jahre hinweg angebaut werden, als auch neue leistungsstarke Sortentypen, die durch verbesserte Eigenschaften in der Praxis überzeugen. Bei uns finden Sie eine breite Auswahl für alle Verwertungsmöglichkeiten!

Stroetmann Produktfinder

Sie sind auf der Suche nach einer passenden Weizensorte für Ihre Fruchtfolge? Hier finden Sie unser aktuelles Portfolio für die Segmente Winter- und Sommerweizen.

Zum Stroetmann Produktfinder

Schwerpunktsortiment

Nr. 1 = Ertragssieger aller A-Sorten LSV 2018!

  • Das Beste aus ASANO und MEMORY

  • Optisch sehr ansprechender Einzelährentyp

  • Winterhart, Großkörnig, Auswuchsfest

  • Hervorragende Blatt- und Ährengesundheit

  • Top Markenleistung auch bei geringem PS-Einsatz

  • Höchstes Backvolumen aller A-Sorten (APS 9)

  • Für alle Standorte geeignet, winterhart (APS 3 nach interner Einschätzung), trockentolerant.

  • Sehr gute Blattgesundheit.

  • Anbaueignung: Saatzeitflexibel

  • Sichere Qualität auch bei reduzierter N-Düngung

Sortenblatt Asory

  • Ertragssieger der B-Weizen­neuzulassungen (Liniensorten)

  • Ausgezeichnete Standfestigkeit

  • Perfekte Resistenzkombination im Blattbereich

  • Gute Spätsaateignung

  • Für alle Standorte geeignet

  • Gute Frühsaateignung. Sehr gute Spätsaateignung

  • Gute Stoppel-, sehr gute Mulchsaateignung

  • Gute Trockentoleranz

Sortenblatt Informer

  • Winterharter Hochertrags-B-Weizen (BSA-Noten 9/8 ) mit Auszeichnung Nr. 1

  • Zweijähriger Ertragssieger in allen geprüften LSVErnten 2019 & 2020

  • Hoher P- u. N-Entzug = günstig für Stoffstrombilanz

  • Mittlere Anfälligkeitfür Fusarien mit extremniedrigen DON-Gehalten

  • Top Kompensationsleistungdurch gigantische Trocken- & Hitzetoleranz

  • Für alle Standorte geeignet

  • PCH1-Resistenzgen gegen Halmbruch

Sortenblatt Campesino

  • Früher Hochertragsweizen mit beeindruckender Ertragsstabilität und höchsten Ertragspotenzial

  • Sehr gesund mit besonderen Stärken gegen Mehltau,Blattseptoria und Gelbrost

  • Sehr gute Spätsaat- und Stoppelweizeneignung

  • Gute Trockentoleranz

  • Gute Toleranz gegenüber bodenbürtigen Viren

  • Für alle Böden geeignet. Auch für Trockenlagen

  • Sehr gut geeignet für Frühsaat, Spätsaat und als Stoppelweizen. Gut geeignet für Maisfruchtfolgen

Sortenblatt Chevignon

  • Frühreifer Grannenweizen

  • Kurz und standfest

  • Gute Stresstoleranz

  • In Frankreich in der TOP 10 der vermehrungsstärksten Sorten

  • Ausreichende Winterhärte

  • Hohes Ertragspotenzial

  • Ausgewogene Resistenzen

  • Für alle Standorte geeignet, gute Eignung für Trockenstandorte.

  • Anbauwürdig auf Standorten mit höherem Lagerrisiko und organischer Düngung (Veredelungsbetriebe)

  • Für normale Saattermine, nicht zu früh

  • Saatstärke nicht zu gering bemessen, da höhere Bestandesdichten zur Auschöpfung des Ertragspotenzials wichtig!

Sortenblatt Complice

  • Mittelfrüher ertragsstarker Winterweizen

  • Sehr gute Ergebnisse in den LSV in NDS, SH und NRW

  • Zur Ernte 2018 in nahezu allen Landessortenversuchen
    vertreten

  • Sehr gutes Resistenzprofil: sehr gut gegen Roste

  • Für alle Standorte geeignet

  • Sehr Saatzeittolerant, auch als Stoppelweizen geeignet

Sortenblatt KWS Talent

Ertragsstärkste Neuzulassung 2019

  • Mehrerträge von + 5% im Mittel Stufe 2 der WP und der BSV Ergebnisse 2016-19 gegenüber der meistangebauten Weizensorten

  • Gute Resistenz gegenüber Mehltau, Gelb- und Braunrost

  • Überdurchschnittliche Resistenz gegenüber Blattseptoria

  • Mittlere Reife

  • Standortempfehlung: Zum Anbau in NRW regional offiziell empfohlen

  • Anbaueignung: Besonders für frühe bis mittlere Saattermine geeignet, gute Stoppel- und Mulchsaateignung, gute Trockentoleranz

Sortenblatt LG Vertikal

  • Begrannter Qualitätsweizen mit Top Ertragsniveau

  • Frühe Ernte dank günstiger Abreife

  • Robust mit guter Winterhärte

  • Hohe Rohproteingehalte

  • Hohe Fallzahl mit höchster Fallzahlstabilität (++)

  • Sehr gute Fusariumresistenz

  • Für alle Standorte geeignet

  • Normale Saatzeiten anstreben, Frühsaatgeeignet, Spätsaaten vermeiden

Sortenblatt Foxx

  • Ertragsstarker A-Weizen

  • Seltene Kombination aus Frühreife und exzellenter Winterhärte

  • Top Mehltau- und spitzen Gelbrostresisten

  • Großes Korn mit hohen Rohproteingehalten

  • Für alle Standorte geeignet

  • Für alle Saatzeitpunkte geeignet

Sortenblatt Apostel

Nr. 1 = Ertragssieger aller A-Sorten LSV 2018!

  • Das Beste aus ASANO und MEMORY

  • Optisch sehr ansprechender Einzelährentyp

  • Winterhart, Großkörnig, Auswuchsfest

  • Hervorragende Blatt- und Ährengesundheit

  • Top Markenleistung auch bei geringem PS-Einsatz

  • Höchstes Backvolumen aller A-Sorten (APS 9)

  • Für alle Standorte geeignet, winterhart (APS 3 nach interner Einschätzung), trockentolerant. Sehr gute Blattgesundheit

  • Anbaueignung: Saatzeitflexibel

  • Sichere Qualität auch bei reduzierter N-Düngung

Sortenblatt Asory

  • Top Gesundheit von Fuß bis Ähre

  • Kurzer, robuster Back- und Brauweizen mit einzigartiger Merkmalskombination

  • Sehr gute Fusariumresistenz (APS 3+)

  • Sehr gute Standfestigkeit, auch bei hoher Stickstoffnachlieferung aus dem Boden (regelmäßige organische Düngung)

  • Gute Winterhärte

  • Sehr gute Blattgesundheit, besonders bei Gelbrost, Braunrost und Mehltau

  • Halmbruch-Resistenzgen (Pch 1)

  • Hohes Proteinbildungsvermögen (Note 4) und gute Fallzahlstabilität

  • BOSS ist einfach zu führen und bietet ein hohes Maß an Anbauflexibilität

  • Brauweizeneignung

  • Für alle Böden und Lagen geeignet, auch für Höhenlagen

  • Optimal für mittelfrühe bis späteSaattermine

Sortenblatt Boss

  • Winterharter Hochertrags-B-Weizen (BSA-Noten 9/8 ) mit Auszeichnung Nr. 1

  • Zweijähriger Ertragssieger in allen geprüften LSVErnten 2019 & 2020

  • Hoher P- u. N-Entzug = günstig für Stoffstrombilanz

  • Mittlere Anfälligkeitfür Fusarien mit extremniedrigen DON-Gehalten

  • Top Kompensationsleistungdurch gigantische Trocken- & Hitzetoleranz

  • Für alle Standorte geeignet

  • PCH1-Resistenzgen gegen Halmbruch

Sortenblatt Campesino

  • Begrannter Qualitätsweizen mit Top Ertragsniveau

  • Frühe Ernte dank günstiger Abreife

  • Robust mit guter Winterhärte

  • Hoher Rohproteingehalt

  • Hohe Fallzahl mit höchster Fallzahlstabilität (++)

  • Für alle Standorte geeignet

  • Normale Saatzeit anstreben. Frühsaatgeeignet, Spätsaaten vermeiden

Sortenblatt Foxx

  • Eliteweizen mit sehr gutem Qualitätsprofil, hohe Fallzahl kombiniert mit guter Volumenausbeute

  • Erträge auf dem Niveau von A-Weizen

  • Sehr gutes ausgeglichenes Resistenzprofil, einzige E-Sorte mit einer APS 1 bei Gelbrost

  • Sehr gute Ährengesundheit, auch nach Mais geeignet

  • Sehr gute N-Effizienz, ausgezeichneter Ertrag kombiniert mit starken Rohproteingehalten

  • Ergebnisse im Bundessortenversuch Ernte 2018

  • Neuzulassung 2018

  • Für alle Standorte geeignet

  • Saatzeittolerant, mittlere bis gute Stoppelweizeneignung

Sortenblatt KWS Emerick

  • Mit dem entscheidendem Mehr an Eiweiß für eine sichere Vermarktung

  • Mehrjährig hohe und stabile Erträge

  • Robuste Sorte mit herausragender Winterhärte

  • Gute Druschfähigkeit und günstige Abreife

  • Für alle Standorte und Vorfrüchte bestens geeignet

  • Hohe Saatzeitflexibilität, inbesondere auch für frühe Saattermine

Sortenblatt Patras

  • Gesunde Frühreife

  • A-Weizen mit Spitzenqualität

  • Hervorragende Ährenfusariumresistenz

  • Gelbrostresistenz BSA Bestnote 1

  • Für alle Standorte geeignet

  • Gute Frühsaateignung, Spätsaat nicht empfohlen

  • Gute Stoppelweizeneignung, sehr gute Mulchsaateignung

  • Sehr gute Trockentoleranz

Sortenblatt Spontan

Nr. 1 = Ertragssieger aller A-Sorten LSV 2018!

  • Das Beste aus ASANO und MEMORY

  • Optisch sehr ansprechender Einzelährentyp

  • Winterhart, Großkörnig, Auswuchsfest

  • Hervorragende Blatt- und Ährengesundheit

  • Top Markenleistung auch bei geringem PS-Einsatz

  • Höchstes Backvolumen aller A-Sorten (APS 9)

  • Für alle Standorte geeignet, winterhart (APS 3 nach interner Einschätzung), trockentolerant. Sehr gute Blattgesundheit.

  • Anbaueignung: Saatzeitflexibel

  • Sichere Qualität auch bei reduzierter N-Düngung

Sortenblatt Asory

  • Früher Hochertragsweizen mit beeindruckender Ertragsstabilität und höchsten Ertragspotenzial

  • Sehr gesund mit besonderen Stärken gegen Mehltau,Blattseptoria und Gelbrost

  • Sehr gute Spätsaat- und Stoppelweizeneignung

  • Gute Trockentoleranz

  • Gute Toleranz gegenüber bodenbürtigen Viren

  • Für alle Böden geeignet. Auch für Trockenlagen

  • Sehr gut geeignet für Frühsaat, Spätsaat und als Stoppelweizen. Gut geeignet für Maisfruchtfolgen

Sortenblatt Chevignon

  • Begrannter Qualitätsweizen mit Top Ertragsniveau

  • Frühe Ernte dank günstiger Abreife

  • Robust mit guter Winterhärte

  • Hoher Rohproteingehalt

  • Hohe Fallzahl mit höchster Fallzahlstabilität (++)

  • Für alle Standorte geeignet

  • Normale Saatzeit anstreben. Frühsaatgeeignet, Spätsaaten vermeiden

Sortenblatt Foxx

  • BSA Bestnote 8/8 für A-Weizen im Kornertrag

  • Höhere Rohproteingehalte dank positiver GPD

  • Saatzeittoleranter Kompensationstyp

  • Mittlere Fusariumresistenz

  • Keine Einschränkung in der Fruchtfolgestellung nach Mais

  • Für alle Standorte geeignet

  • Für alle Saattermine und vorfrüchtegeeignet

Sortenblatt LG Character

Ertragsstärkste Neuzulassung 2019

  • Mehrerträge von + 5% im Mittel Stufe 2 der WP und der BSV Ergebnisse 2016-19 gegenüber der meistangebauten Weizensorten

  • Gute Resistenz gegenüber Mehltau, Gelb- und Braunrost

  • Überdurchschnittliche Resistenz gegenüber Blattseptoria

  • Mittlere Reife

  • Standortempfehlung: Zum Anbau in NRW regional offiziell empfohlen

  • Anbaueignung: Besonders für frühe bis mittlere Saattermine geeignet, gute Stoppel- und Mulchsaateignung, gute Trockentoleranz

Sortenblatt LG Vertikal

  • Ertragsstarker A-Qualitätsweizen

  • Frühes Ährenschieben und günstige Abreife

  • Überdurchschnittliche Standfestigkeit

  • Hohe Fallzahl mit höchster Fallzahlstabilität (++)

  • Außerordentliche Anbausicherheit dank hoher Anpassungsfähigkeit an unterschiedliche Umweltbedingungen

  • Sehr gute Fusariumresistenz

  • Breite Standorteignung

  • Normale Saattermine anstreben, Frühsaat möglich, Spätsaat vermeiden

Sortenblatt Pep

  • Hohe Erträge und sehr hohe Proteingehalte

  • Sichere Vermarktungsqualität

  • Sehr hohe und stabile Fallzahl

  • Hoher bis sehr hoher Proteingehalt

  • Sehr hoher Sedimentationswert

  • Sicher im Anbau

  • Gute Winterhärte

  • Sehr gute Standfestigkeit

  • Sehr starke Resistenzen gegen Mehltau und Gelbrost

  • Weitere Stärken gegen Blattseptoria, DTR und Braunrost

  • Top N-Effizienz sichert niedrige N-Salden (DVO)

Sortenblatt Ponticus

  • Hohe und umweltstabile Kornerträge

  • Sehr hohe und stabile Fallzahl

  • Starke Fusariumresistenz

  • Ausgezeichnete Winterhärte und gute Standfestigkeit

  • Starkes Resistenzprofil ohne Schwächen

  • Breite Saatzeit- und Standortflexibilität

  • Für alle Böden geeignet, sehr umweltstabil, winterhart

  • Saatzeitflexibel (früh bis spät), als Stoppelweizen geeignet

Sortenblatt RGT Reform

Ergänzungssortiment

Unser Schwerpunktsortiment reicht Ihnen nicht? Dann stöbern Sie durch unser großes Ergänzungssortiment. Hier finden Sie die gesamte Vielfalt der von L. Stroetmann Saat angebotenen Weizensorten.

Ergänzungssortiment

Grainguard – Der optimale Start in einen leistungsfähigen Pflanzenbestand

GRAINGUARD® ist die innovative Zusatzversicherung für Ihren Getreidebestand. Es schützt und nährt die Pflanze von der Aussaat an und sorgt nachhaltig für eine verbesserte Wurzelentwicklung sowie Nährstoff- und Wasseraufnahme. Ausführliche Informationen finden Sie auf unserer GRAINGUARD®-Seite!

Landes- & Bundessortenversuche

Vergleichen Sie Getreidesorten anhand der Landes- und Bundessortenversuche (LSV & BSV) der vergangenen vier Jahre mit unserer Vergleichstabelle.

Saatgutbehandlung für Sommer- und Wintergetreide

Je nach Kulturart gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, das Saatgut gegen Krankheiten zu schützen. Hier finden Sie eine Übersicht über die von uns angebotenen Saatgutbehandlungen (Beize) für Winter- oder Sommergetreide.

LG Vertikal

Ertragsstärkste Neuzulassung 2019

  • Mehrerträge von + 5% im Mittel Stufe 2 der WP und der BSV Ergebnisse 2016-19 gegenüber der meistangebauten Weizensorten
  • Gute Resistenz gegenüber Mehltau, Gelb- und Braunrost
  • Überdurchschnittliche Resistenz gegenüber Blattseptoria
  • Mittlere Reife
  • Standortempfehlung: Zum Anbau in NRW regional offiziell empfohlen
  • Anbaueignung: Besonders für frühe bis mittlere Saattermine geeignet, gute Stoppel- und Mulchsaateignung, gute Trockentoleranz

Eigenschaften der Sorte:

Saatstärke (früh)260 - 290 Kö/m²
Saatstärke (mittel)300 - 340 Kö/m²
Saatstärke (spät)350 - 400 Kö/m²
Wachstumsreglerbedarfmittel - gering
QualitätsgruppeB
Ährenschieben4
Pseudocercosporella5
Mehltau3
Blattseptoria4
Drechlera-Trici-Repentis5
Gelbrost2
Braunrost3
Ährenfusarium5
Spelzenbräune/
Bestandesdichte5
Kornzahl/Ähre9
Tausenkornmasse4
Kornertrag 18
Kornertrag 28
Fallzahl5
Fallzahlstabilität+
Rohprotein1
Sediwert4
Frühsaat-Verträglichkeit++
Spätsaat-Verträglichkeit+
Stoppelweizen+
Vorfrucht Maiso
Winterhärteo
Trockentoleranz+
Standfestigkeit+
CTU-VerträglichkeitJa

Diese Sortenbeschreibung haben wir sorgfältig und nach bestem Wissen erstellt. Dennoch hängt der Erfolg der Kultur auch von unsererseits nicht zu beeinflussenden Faktoren ab, die nicht mit der Qualität der Sorte zu tun haben. Eine Gewähr oder Haftung für das Gelingen der Kultur schließen wir daher aus.

Auch mit GRAINGUARD® erhältlich!

KWS Talent

Mittelfrüher ertragsstarker Winterweizen

  • Sehr gute Ergebnisse in den LSV in NDS, SH und NRW: Zur Ernte 2018 in nahezu allen Landessortenversuchen vertreten

  • Sehr gutes Resistenzprofil: sehr gut gegen Roste

  • Standortempfehlungen: für alle Standorte geeignet.

  • Anbaueignung: sehr Saatzeittolerant, auch als Stoppelweizen geeignet.

Eigenschaften der Sorte:

Saatstärke (früh)220 Kö/m²
Saatstärke (mittel)300 Kö/m²
Saatstärke (spät)380 Kö/m²
Wachstumsreglerreaktionniedrig - mittel
Wachstumsreglerbedarfmittel - hoch
QualitätsgruppeB
Ährenschieben4
Reife5
Pflanzenlänge5
Auswinterung/
Lager6
Pseudocercosporella6
Mehltau3
Blattseptoria4
Drechslera-tritici-repentis4
Gelbrost2
Braunrost4
Ährenfusarium5
Spelzenbräune4
Bestandesdichte5
Kornzahl/Ähre6
Tausendkornmasse5
Kornertrag 17
Kornertrag 27
Fallzahl7
Fallzahlstabilitäto
Rohprotein2
Sediwert5
Frühsaat-Verträglichkeit+
Spätsaat-Verträglichkeit++
Stoppelweizen++
Vorfrucht Maiso
Winterhärte++
Trockentoleranz+
Standfestigkeit-
CTU-Verträglichkeitnein

Diese Sortenbeschreibung haben wir sorgfältig und nach bestem Wissen erstellt. Dennoch hängt der Erfolg der Kultur auch von unsererseits nicht zu beeinflussenden Faktoren ab, die nicht mit der Qualität der Sorte zu tun haben. Eine Gewähr oder Haftung für das Gelingen der Kultur schließen wir daher aus.

Auch mit GRAINGUARD® erhältlich!

Asory

Nr. 1 = Ertragssieger aller A-Sorten LSV 2018!

  • Das Beste aus ASANO und MEMORY

  • Optisch sehr ansprechender Einzelährentyp

  • Winterhart, Großkörnig, Auswuchsfest

  • Hervorragend Blatt- und Ährengesund

  • Top Markenleistung auch bei geringem PS-Einsatz

  • Höchstes Backvolumen aller A-Sorten (APS 9)

  • Für alle Standorte geeignet, winterhart (APS 3 nach interner Einschätzung), trockentolerant. Sehr gute Blattgesundheit.

  • Anbaueignung: Saatzeitflexibel

  • Sichere Qualität auch bei reduzierter N-Düngung

Eigenschaften der Sorte:

Saatstärke (früh)250 Kö/m²
Saatstärke (mittel)300 Kö/m²
Saatstärke (spät)350 Kö/m²
WachstumsregelbedarfErhöhte Aufwandmenge empf.
QualitätsgruppeA
Ährenschieben5
Reife6
Pflanzenlänge4
Auswinterung/
Lager6
Pseudocercosporella5
Mehltau2
Blattseptoria4
Drechslera-tritici-repentis6
Gelbrost3
Braunrost2
Ährenfusarium4
Spelzenbräune/
Bestandesdichte6
Kornzahl/Ähre5
Tausendkornmasse6
Kornertrag 18
Kornertrag 27
Fallzahl7
Fallzahlstabilität+
Rohprotein4
Sediwert6
Frühsaat-Verträglichkeit+
Spätsaat-Verträglichkeit+
Stoppelweizen+
Vorfrucht Mais+
Winterhärte+
Trockentoleranz++
Standfestigkeit-
CTU-Verträglichkeitja

Diese Sortenbeschreibung haben wir sorgfältig und nach bestem Wissen erstellt. Dennoch hängt der Erfolg der Kultur auch von unsererseits nicht zu beeinflussenden Faktoren ab, die nicht mit der Qualität der Sorte zu tun haben. Eine Gewähr oder Haftung für das Gelingen der Kultur schließen wir daher aus.

Auch mit GRAINGUARD® erhältlich!

Aktuelle Sorteninformationen

Das Bundessortenamt veröffentlicht einmal im Jahr eine Beschreibende Sortenliste für Getreide, Mais, Öl- und Faserpflanzen, Leguminosen, Rüben und Zwischenfrüchte. Es werden zugelassene und andere wichtige Sorten in ihren Eigenschaften zwecks Anbau oder Verwendung beschrieben bzw. benotet. Wir stellen Ihnen hier eine Erklärung des Benotungssystems zur Verfügung, welches zur Darstellung der Ausprägung der wertbestimmenden Eigenschaften der Sorten verwendet wird.

Qualitäts­anforderungen zur Saatguterkennung

Die Saatgutproduktion unterliegt umfangreicher gesetzlicher Vorschriften. So sind die Qualitäts­anforderungen für zertifiziertes Saatgut gesetzlich klar definiert und auch in den Vermehrungs­beständen herrschen genaue Vorgaben bezüglich des Auftretens abweichender Typen. Informieren Sie sich hier!

Finden Sie Ihren Vertriebspartner
Ihre Postleitzahl ist:
Ihr Ansprechpartner ist:
Ihr Ansprechpartner